Veranstaltungsrückblick

EKW Staning - Besichtigung mit Führung

Datum: 24 Jul 2019

Zusammen mit dem Pensionistenverband Dietach - insgesamt rd. 50 Personen - besichtigten wir das Ennskraftwerk Staning. Wir trafen uns beim Infozentrum Hainbuch und hatten eine sehr interessante Führung.

Das Kraftwerk ging 1946 erstmals in Betrieb und wurde seither immer wieder modernisiert. Es ist eines der 12 Ennskraftwerke an der Enns - 2 Kraftwerke der Ennskraft gibt es an der Steyr. Diese Kraftwerke liegen in einer der niederschlagsreichsten Gegenden Österreichs. Die Ennskraftwerke AG mit Sitz in Steyr  betreibt diese Kraftwerke, zu 50% gehört sie dem Verbund und zu 50% der Energie AG OÖ. Sie zählt zu den größten österreichischen Produzenten elektrischen Stromes aus Wasserkraft. 

Zahlen und Fakten sind aus den Fotos ersichtlich.

Fallhöhe in Staning ist 14,3 m - ein Fischaufstieg ist, wie bei allen EKWs vorhanden.

In 2 Gruppen besichtigten wir das Kraftwerk und hatten jeweils eine "Außenführung" - hier auch in den Turbinenraum usw...  - und eine "Innenführung" mit allen Infos rundum die Stromerzeugung.

Dazwischen gabs eine Stärkung im Personalraum des Infozentrums, wo sich beide Gruppen wieder trafen.

Nach der Kraftwerksbesichtigung gings noch zu einem Z`ammsitzen bei der ENI Tankstelle, wo wir den Nachmittag gemütlich ausklingen ließen.

 

Fotos in der Fotogalerie !!!