Veranstaltungsrückblick

Tagesausflug ins Innviertel

Datum: 10 Okt 2019

Wir fuhren über Wels und Ried nach St.Martin im Innkreis, wo wir die Strickerei Kobleder besuchten. Es ist dies ein Familienbetrieb seit 1927, in 4.Generation, der nicht nur sehr tragbare, modische Strickwaren, sondern auch Gewebe für die Industrie, wie Autositze, Liegesessel, Innenfutter für Helme jeder Art, Lampen usw... herstellt.

Nach dem sehr interessanten Besuch in dieser Firma nahmen wir unser Mittagessen in einem Gasthaus in St.Martin ein. Am Nachmittag fuhren wir nach Braunau, wo wir  eine Stadtführung und Besichtigung des Heimathauses mit der ältesten Glockengießerei Österreichs, der Familie Gugg, hatten. Als der Inn immer mehr versandete und nicht mehr schiffbar war, sodaß die Glocken nicht mehr auf dem Wasserweg von dort transportiert werden konnten, gründete ein Bruder aus der Familie Gugg die Glockengießerei in St.Florian - hier war die Donau für den Glockentransport nicht weit..

Die Heimfahrt führte uns über Ort i.Innkreis, Marchtrenk nach Pucking, wo wir im Gh. Mayr bei der Abendeinkehr gemütlich beisammen saßen und unseren letzten Ausflug im heurigen Jahr 2019 ausklingen ließen.

 

Fotos in der Fotogalerie !!!