Veranstaltungsrückblick

2 Dietacher Pilgerinnen auf Via Nova/Mondseeland

Datum: 06 Sep 2020

Der OÖ Seniorenbund lud zum 3-tägigen Pilgern auf der Via Nova im Mondseeland vom 6. bis 8.September 2020. Es nahmen ca. 60 TeilehmerInnen aus ganz OÖ. teil. Aus Dietach wanderten Mimi und Anni die rd. 60 km in 3 Tagen von Oberhofen bis St.Wolfgang mit. Sie waren begeistert von der wunderschönen Natur in diesem Teil Österreichs - Blick auf die Seen, die Drachenwand usw..  Übernachtet wurde im Schlosshotel Mondsee, es gab täglich abends einen Bustransfer dorthin und am Morgen zum Endpunkt des Vortages, von wo weitergegangen wurde. Am 3.Tag fand in St.Wolfgang um 17 Uhr ein gemeinsamer Abschlußgottesdienst statt und dann ging man wieder auseinander. Landes OBM Pühringer konnte wegen Knieproblemen leider nicht mitpilgern, besuchte aber die SB Gemeinschaft abends im Hotel. Rundum eine schöne 3-tägige Pilger-Wanderung.

 

Fotos in der Fotogalerie !!!